Über uns

Das Kantonsspital Baselland in Laufen verantwortet in erster Linie die medizinische Versorgung für die Bevölkerung im Bezirk Laufen, im solothurnischen Bezirk Thierstein, sowie weiteren angrenzenden Gebiete.

Map for KSBL Laufen

Facts & Figures

Benefits
Mitarbeitende des KSBL geniessen Vorzüge in unterschiedlicher Form. Der Konsum in den Personalrestaurants, die Benützung der physiotherapeutischen Einrichtungen sowie der Bezug von Medikamenten und anderen Produkten aus den Spitalapotheken stehen zu vergünstigten Preisen zur Verfügung. Weiter profitieren unsere Mitarbeitende von einer Palette an vielfältigen Vergünstigungen für den Alltag, zusammengetragen auf einer Rabattliste. Bei Arbeitsverhinderung wegen Krankheit oder Unfall gewährleistet das KSBL den Mitarbeitenden einen Anspruch auf Lohnfortzahlung des Nettolohns während maximal 730 Tagen. Im Bereich Unfall-, Unfallzusatz- und Krankentaggeldversicherung ist die SWICA Versicherung Partnerin des KSBL. Die Zusammenarbeit umfasst auch ein ganzheitliches Care Management für erkrankte oder verunfallte Mitarbeitende
Ferientage
mind. 25 Tage
Bezahlte Weiterbildungstage
3 Tage
Kinderbetreuung
Keine spitalinterne Kita vorhanden
Gesamtarbeitsvertrag
https://www.ksbl.ch/karriere/arbeitgeber-ksbl/gesamtarbeitsvertrag
Wochensollarbeitszeit
AA: 46 Stunden, OA: 48 Stunden

Stellenangebote (1)