alle Fachgebiete

Universitätsklinik für Alterspsychiatrie und Psychotherapie

Universitäre Psychiatrische Dienste Bern (UPD) 

REVIEW SCHREIBEN

Das Alter als jahrzehntelange Phase nach dem Ende der Berufstätigkeit ist ein relativ neues Phänomen und gelangte erst vor kurzer Zeit in der Fokus der medizinischen Forschung. Mittlerweile zeigt eine Vielzahl von Studien, dass ältere Menschen eine angepasste Behandlung bedürfen. Unsere Klinik für Alterspsychiatrie und Psychotherapie hat sich auf die Behandlung von Menschen oberhalb des 65. Lebensjahres spezialisiert und berücksichtigt die in diesem Alter zunehmend grösser werdenden Unterschiede zwischen noch sehr aktiven Menschen und solchen mit deutlich erhöhter Verletzlichkeit. Als eine von drei Kliniken der Schweiz und der einzigen im deutschsprachigen Raum, ist sie einem spezialisierten Lehrstuhl für Alterspsychiatrie zugeordnet. 

Als einziger Anbieter im Kanton Bern bieten wir alle Behandlungsmöglichkeiten von der ambulanten Versorgung zu Hause oder im Pflegeheim über Sprechstunden in unserer Poliklinik, über Alterspsychiatrische Tagesklinik bis hin zur vollstationären Versorgung im Universitätsspital an. Ergänzt wird dieses Angebot durch einen von uns betriebenen Konsildienst z.B. im Inselspital. Darüber hinaus bieten wir gemeinsam mit der Uniklinik für Neurologie und der Uniklinik für Geriatrie des Inselspitals eine Interdisziplinäre Memory Clinic zur Abklärung und Therapie bei Demenzverdacht oder anderen neuropsychiatrischen/-psychologischen Störungsbildern an.



Universitätsklinik für Alterspsychiatrie und Psychotherapie

Murtenstrasse 21

3008 Bern

Webseite




Jobs alle Fachgebiete

Loading...



Reviews alle Fachgebiete

Loading...

Facts & Figures

Benefits

• Familien unterstützen wir monatlich mit Kinderzulagen oder Ausbildungszulagen, Betreuungszulagen und Kleinkinderzulagen
• Vorzugskonditionen im Mitarbeitenden Restaurant auf dem UPD Campus Bolligenstrasse, an der unteren Zollgasse und dem Inselareal
• Kostenlose und vertrauliche Unterstützung durch die unabhängige externe Stelle Movis zu persönlichen, betrieblichen, gesundheitlichen oder finanziellen Themen.
• Vergünstigungen im UPD-Fitness-Studio, für Yoga-Stunden sowie für das Sportangebot der Universität Bern
• Vergünstigungen bei Mobiltelefon-Abonnenten, Computer und Software sowie bei verschiedenen Detailhändlern
• Attraktive Flottenrabatte ermöglichen den Bezug von vergünstigten Personenfahrzeugen
• Bei unfallbedingter Hospitalisierung sind Mitarbeitende privat versichert.

Wochensollarbeitszeit

Bei einem 100 Prozent-Pensum betragen die Arbeitszeiten
• grundsätzlich 42 Stunden pro Woche (8 Stunden 24 Minuten pro Tag)
• für Assistenzärztinnen, Assistenzärzte und Stv. Oberärztinnen, Stv. Oberärzte 50 Stunden pro Woche. Im Gegenzug erhalten diese fünf zusätzliche Ferientage
• eine bezahlte Arbeitspause von 15 Minuten pro Halbtag steht allen zu
• Teilzeit und Homeoffice sind je nach Aufgabengebiet möglich

AA: 50 Stunden, OA: 46 Stunden
Die Ärztinnen und Ärzte sind unter Vorbehalt der betrieblichen Bedürfnisse berechtigt, die für die fachliche Qualifikation notwendige Aus- und Weiterbildung im Rahmen ihrer Arbeitszeit zu absolvieren

Ferientage

Das Ferienkontingent beträgt
• bis zum 20. Altersjahr: 27 Tage
• bis zum 44. Altersjahr: 25 Tage
• ab zum 45. Altersjahr: 27 Tage
• ab zum 55. Altersjahr: 32 Tage
AA und Stv. OA plus 5 Tage

Bezahlte Weiterbildungstage

Die berufliche Fort- und Weiterbildung sowie die persönliche Entwicklung fördern und unterstützen wir. Die Entwicklung der Mitarbeitenden ist in der Vision der UPD verankert: «Die Mitarbeitenden der UPD arbeiten gerne, sind engagiert,
motiviert und lernen lebenslang». Assistenzärztinnen und Assistenzärzte, Psychologinnen und Psychologen sowie Therapeutinnen und Therapeuten werden in ihrer strukturierten Weiterbildung finanziell und zeitlich unterstützt.

Kindertagesstätte

Die Kindertagesstätte Sterntaler auf dem UPD Campus Bolligenstrasse bietet Betreuungsplätze an. Für Mitarbeitende der UPD steht eine beschränkte Anzahl reservierter Plätze zur Verfügung. Kleinkinderzulage siehe bei Benefits.

Mutterschaftsschutz

16 Wochen bezahlter Mutterschafts- sowie zehn Tage Vaterschaftsurlaub sind bei der UPD eine Selbstverständlichkeit. Zudem besteht Anspruch auf Adoptionsurlaub.

Gesamtarbeitsvertrag

Link zum Originaltext

Review der Sektion
VSAO Bern

Gute Sozialpartnerschaft / Psychotherapieweiterbildung (komplettes Angebot für den Facharzt) im Haus möglich. Veranstaltungen gemäss WBP 2.2.2. c werden im Haus angeboten / Gesonderte Direktion Typ C - Alterspsychiatrie - vorhanden

Wahlstudienjahr

Lohn UnterassistentIn / Monat: CHF 1'500.-

Personalzimmer: CHF 1.-





Hattest du einen tollen Arbeitgeber?

Schreibe ein Review



REVIEW SCHREIBEN