Job 1 von 68 verwandten Stellen

Assistenzärztin/Assistenzarzt in der Ärztegemeinschaft Reussli - das Plus für ihr Curriculum zur Fachärztin/zum Facharzt Allgemeine Innere Medizin!

 50-100%      Nach Vereinbarung      Ärztegemeinschaft Reussli     Niederglatt

Stelleninserat

Was erwartet Sie?

Eine im März 2019 neu bezogene, helle und freundliche Praxis in einem speziell für die Bedürfnisse einer Grundversorgerpraxis geplanten Ärztehaus. Der Leitende Arzt Stefan Rennhard hat das Projekt Ärztehaus von Beginn an vorangetrieben, zusammen mit über 80 GenossenschafterInnen finanziert und damit ein Modell eines optimalen Arbeitsplatzes für Hausärzte geschaffen, besonders auch für den ärztlichen Nachwuchs: www.reussli.ch/

Die Ärztegemeinschaft Reussli ist im Ärztehaus eingemietet, verfügt über fünf Sprechzimmer und hat damit eine noch familiäre Grösse.

Die Praxis liegt in der nördlichen Zürcher Agglomeration und ist mit der S-Bahn ab Zürich HB in 20 Minuten (Oerlikon 12 Minuten) plus 3 Minuten Fussweg erreichbar. Das Spital Bülach befindet sich in 10 Minuten Fahrdistanz.

Die Lage etwas ausserhalb eines grösseren Zentrums bringt ein breites Spektrum mit auch pädiatrischen und chirurgischen Patienten mit sich.


Der Lehrarzt Stefan Rennhard bietet mit insgesamt 10 Jahren eigener Assistenzarzttätigkeit, darunter ORL, Psychiatrie, Gynäkologie, Pädiatrie, Orthopädie und 6 Monaten Praxisassistenz eine breite Ausbildung im ganzen Spektrum der Allgemeinmedizin.

Er ist Träger des SIWF Award, der von der FMH als Auszeichnung an besonders engagierte Weiterbildungsverantwortliche vergeben wird: https://www.siwf.ch/siwf-projekte/siwf-award.cfm

Die Ausbildung junger Kolleginnen und Kollegen geniesst bei uns einen besonderen Stellenwert. Die gemeinsame, für beide Seiten bereichernde Besprechung und Diskussion von Patientenfällen wird lebhaft gepflegt, Fragen sind immer willkommen.Nebst der Ausbildung von AssistenzärztInnen betreuen wir auch Medizinstudierende im Rahmen von Einzeltutoraten.

Franziska Buletti trägt als Fachärztin Allgemeine Innere Medizin zu einer breiten, aktuellen und fundierten Weiterbildung für die jungen KollegInnen bei.

Effizienz und Spass bei der ärztlichen Arbeit durch optimierte Abläufe sind uns wichtig:


Rasche und einfache Dokumentation durch elektronische Krankengeschichte und über 500 Textbausteine für häufig wiederkehrende KG-Einträge.

Modernste Hardware (WLAN-basierte MacBook Air 2020 mit M1-Prozessoren), die verzögerungsfreies Arbeiten und volle Mobilität ermöglicht.

Auf jeder Arbeitsstation lokalisierte (und damit sofort griffbereite) Artikel- Datenbank mit über 10’000 Fachartikel vor allem aus den Zeitschriften Praxis, Therapeutische Umschau, Swiss Medical Forum, Primary Care, Journal Watch und Pharma-Kritik.


Wir bemühen uns um eine schlanke, evidenzbasierte Medizin und nutzen Wissensportale wie AMBOSS, UpToDate, EbM und Medix Guidelines.

Wir pflegen Vernetzung: Während der Assistenzzeit ermöglichen wir unseren AssistentInnen halbtägige Praxisbesuche bei Spitex, Physiotherapie, Ergotherapie sowie bei Spezialisten z.B. in den Fächern Gastroenterologie, Dermatologie in deren Praxen oder auf Notfallstationen (soweit pandemiebedingt möglich).

Zusätzliche Schwerpunkte unserer Arbeit sind Manuelle Medizin, Dry needling und Ultraschall.


Eine bedürfnisorientierte, verständliche Beratung von PatientInnen geniesst bei uns einen hohen Stellenwert
.

Ein regelmässiger Austausch innerhalb des gesamten Ärzte- und MPA-Teams und Teamgeist sind uns wichtig, unser MPA-Team hat Freude daran, junge KollegInnen bei der Arbeit zu unterstützen.

Wir bieten eine attraktive Entlöhnung und Arbeitszeiten, die Lebensqualität bedeuten.

Weitere Infos auf unser Praxis-Homepage: https://www.reusslidoc.ch/ 


Was braucht’s dazu?

Zwei Jahre Erfahrung nach dem Staatsexamen, davon mindestens ein Jahr Innere Medizin sind sinnvoll, um von dieser Stelle optimal profitieren zu können.


Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören! 

Gerne zeigen wir Ihnen anlässlich eines Schnupper-(Halb-)Tages unsere Praxis!


Kontakt: Mail: shrennhard@gmx.ch




Hilf Medicus und erwähne uns als Quelle in deiner Bewerbung!

Publiziert auf medicus.ch am 31.05.2021






Ärztegemeinschaft Reussli
Reusslistrasse 10
8172 Niederglatt

Webseite



Facts & Figures

Jahreslöhne

Lohn Assistenzarzt /-ärztin im 3. WB-Jahr: CHF 105'011.-
Boni für Vertretungstage

Benefits

Beitrag ÖV

Wochensollarbeitszeit

46 Stunden

Ferientage

20

Bezahlte Weiterbildungstage

5

Permanence Bahnhof Luzern

Assistenzärztin/ Assistenzarzt in Weiterbildung Allgemeine Innere Medizin (50-80%)

 Permanence Bahnhof Luzern, MedCenter AG
 Luzern
 80-100%     01.11.2021
Online seit 24.05.2021

Spital Zollikerberg

Assistenzärztin / Assistenzarzt Kinder- und Jugendmedizin oder Hausarztmedizin

 Spital Zollikerberg, Stiftung Diakoniewerk Neumünster – Schweizerische Pflegerinnenschule
 Zollikerberg
 80-100%     01.10.2021
Online seit 05.05.2021

Ärztezentrum Müllheim

Hausärzte/-innen oder Praxisassistent/innen 50 – 100 %

 Ärztezentrum Müllheim
 Müllheim
 50-100%     01.09.2021
Online seit 10.06.2021

Medbase Kloten

Assistenzarzt (w/m)

 Medbase Kloten, Medbase Gruppe
 Kloten
 80-100%     Nach Vereinbarung
Online seit 09.06.2021

PZM Psychiatriezentrum Münsingen AG

Assistenzärztinnen/Assistenzärzte

 PZM Psychiatriezentrum Münsingen AG
 Münsingen
 50-100%     Nach Vereinbarung
Online seit 25.03.2021

Praxis am Bahnhof Luzern

Assistenzärztin/ Assistenzarzt in Weiterbildung Allgemeine Innere Medizin (80-100%)

 Praxis am Bahnhof Luzern, MedCenter AG
 Luzern
 80-100%     01.06.2021
Online seit 17.05.2021

HFR Tafers

Assistenzärztin/-arzt 80-100%

 HFR Tafers, Hôpital Fribourgeois (HFR)
 Tavel
 80-100%     Per sofort
Online seit 11.06.2021

Medbase Bern Westside

Assistenzarzt (m/w)

 Medbase Bern Westside, Medbase Gruppe
 Bern
 50%     Nach Vereinbarung
Online seit 28.05.2021




Hattest du einen tollen Arbeitgeber?

Schreibe ein Review



REVIEW SCHREIBEN