Über uns

Das Spital Muri ist das regionale Gesundheitszentrum für die angrenzenden Regionen und behandelt jährlich über 51'000 Patienteninnen und Patienten. Das Spital verfügt über vier Operationssäle, 135 Betten im stationären Bereich und sechs Intensivpflegeplätze. Unsere sechs Bettenstationen arbeiten interdisziplinär. Eine familiäre Atmosphäre und eine persönliche, individuelle Pflege zeichnen unser Haus aus. Das breite, qualitativ hochstehende Leistungsangebot wird von 850 Mitarbeiterninnen und Mitarbeitern erbracht. Das Spital Muri ist anerkannter Aus- und Weiterbildungsbetrieb und beschäftigt derzeit 74 Lernende, Praktikantinnen und Praktikanten.

Hier finden Sie die Übersicht aller offenen Stellen. 

Alle Vorteile und Anstellungsbedingen Haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Map for Spital Muri

Facts & Figures

Brutto Jahreslöhne
  • Assistenzärzt*innen im 1. WB-Jahr: CHF 88’192.00

  • Assistenzärzt*innen im 3. WB-Jahr: CHF 90’837.00

  • Oberärzt*innen minimal: CHF 123’370.00

  • Lohn OA: Plus Erfolgsbeteiligung nach Ermessen des Chefarztes Lohnentwicklung OA: Nach 4 Jahren Erfahrung CHF 134'467 Inkonvenienzen: CHF 8/h an Wochenend- und Feiertagen. CHF 6.50 pro Nachtstunde

Benefits

Pensionskasse – keine Begrenzung oder Koordinationsabzüge, AHV-beitragspflichtiger Jahresgrundlohn versichert. Lohnfortzahlung bei Krankheit und Unfall: ab einer Anstellungsdauer über 1 Jahr beträgt die Lohnfortzahlung 180 Kalendertage - bei vorübergehender Arbeitsunfähigkeit wegen Krankheit oder Unfall – Auszahlung voller Grundlohn (exkl. Inkonvenienzen).

Ferientage

Ferientage – Mehr als nur gesetzliche vier Wochen pro Jahr Bis zum 20. Altersjahr 25. Arbeitstage 21 – 29 Jahre 22. Arbeitstage 30 – 39 Jahre 23. Arbeitstage 40 – 49 Jahre 25. Arbeitstage 50 – 59 Jahre 27. Arbeitstage Ab 60 Jahre 30. Arbeitstage

Bezahlte Weiterbildungstage

5 Tage / Jahr Fort- und Weiterbildung: durch zielgerichtete Fort- und Weiterbildung motivieren und unterstützen wir Sie in Ihrer beruflichen Karriere.

Kinderbetreuung

Mit der Wichtelburg haben wir eine für berufstätige Familien attraktive Vereinbarung abgeschlossen. Für Preisangaben und Betreuungsplätze stehen die Mitarbeitende der Wichtelburg direkt zur Seite. Kindertagesstätte Wichtelburg Im Roos 5630 Mur

Mutterschaftsschutz

16 Wochen zu 100 % bezahlt (anstelle gesetzlichen 14 Wochen zu 80 % des Grundlohnes) Vaterschaftsurlaub: 3 bezahlte Soll-Arbeitstage (gesetzlich keine Tage vorgesehen).

Wochensollarbeitszeit

46 Stunden


Swimsa
Wahlstudienjahr
  • Lohn Unterassistent*innen: CHF 1’600.00 / Monat

Proudly co-powered by swimsa
Vsao
Review der Sektion
VSAO Aargau

Gute Grundausbildung, Einhaltung des Arbeitsgesetztes und attraktive Arbeitsrahmenbedingungen werden seitens Spital angestrebt.

Stellenangebote (7)